Lions Club Unterwalden

Am 24.05.2016 durften wir den Lions Club Unterwalden auf unserem neu lackierten BDeh 5 und Abt 923 willkommen heissen. Nach der Leerfahrt von Luzern nach Sarnen stiegen die Gäste erstaunt und ein wenig ungläubig, in den für sie bereitstehenden Zug (der Organisator, Stefan Keller, hat den Event als Überraschung geplant). Nach den einleitenden Worten von S. Keller durfte M. Dahinden einiges über den Verein erzählen und zahlreiche Fragen beantworten. Die Fahrt an diesem herrlichen Fr?hlingsabend verging wie im Flug. Auf dem Brünig durften der Lokführer, Raphael Wäfler und M. Dahinden, den Lions Club zum Nachtessen begleiten. Auch die Rückfahrt um 22.30 Uhr nach Sarnen wurde von allen sehr geschützt. Die Verabschiedung in Sarnen verlief herzlich und man spürte, dass Stefan Keller mit seiner Idee viel Sympathie erreicht hat.