Hge 4/4 - Ausdehnung der Arbeitstage

Auf Grund des Ziels die Lok bis in den Oktober wieder voll in funktionsbereiten Zustand herzurichten, sind zus?tzliche Arbeitstage unumg?nglich. Seit ca. zwei Monaten wird nicht nur am offiziellen Arbeitstag (immer letzten Samstag im Monat!) sondern bei jeder Gelegenheit gearbeitet, wobei wir uns nach den M?glichkeiten neben dem normalen Betrieb in den ZB-Werkst?tten richten m?ssen. Darum ist es wichtig, wenn man sich bei Philipp Sch?pfer 079 505 3683 oder Christian St?cklin 079 505 2527 vorg?ngig informiert.